öffnungszeiten

Mo-Mi 8:00 - 24:00 Uhr
Do-Fr 8:00 - 01:00 Uhr
Sa 9:00 - 01:00 Uhr
So 9:00 - 24:00 Uhr

allgemeine geschäftsbedingungen

maximilian Catering -und Veranstaltungs GmbH
Korngasse 15
67346 Speyer

allgemeine vertragsbedingungen vermietung

  • Gästehaus maximilian (Zimmer) Anschrift: Korngasse 15, 67346 Speyer
  • Appartements maximilian (Wohnung) Anschrift: Karmeliterstraße 1, 67346 Speyer

appartements maximilian (wohnung) und gästehaus maximilian (zimmer)

  1. Das Mietverhältnis umfasst das Objekt wie in unserem Angebot beschrieben oder mündlich mitgeteilt. Alle Objekte sind vollständig möbliert. Die Betriebskosten (Wasser, Storm, Heizung) sind im Mietpreis eingeschlossen. Der Mietvertrag kommt zustande, wenn Sie eine unterschriebene Kopie innerhalb von 48 Stunden an das Vermietbüro zurückschicken. Bis dahin ist die Buchung reserviert. Nach Ablauf dieser Zeit behalten wir uns eine Weitervermietung ohne vorherige Mitteilung vor.

  2. Die Überlassung der Wohnung/des Gästezimmers dient nur zu Wohnzwecken und nur für die angemeldeten Personen. Untervermietung ist ausgeschlossen.

  3. Der Mieter ist verpflichtet, die Wohnung/das Gästezimmer und deren Einrichtung pfleglich zu behandeln und alle während der Mietzeit entstandenen Schäden im Objekt und in den dazugehörenden Anlagen zu ersetzen. Eltern haften für ihre Kinder. Für alle vom Mieter in die Wohnung/in die Gästezimmer eingebrachten Sachen wird keine Haftung übernommen.

  4. Unsere Appartements und Gästezimmer sind Nichtraucher-Zimmer, ausgestattet mit empfindlichen Rauchmeldern. Sollte in den Appartements bzw. Zimmern geraucht werden wird eine zusätzliche Reinigungspauschale in Höhe von 50,00 € erhoben.

  5. Die Hausordnung des betreffenden Gebäudes ist Bestandteil dieses Vertrages.

  6. Wenn der Mieter bei Anreise offensichtliche Mängel und Abweichungen von der Inventarliste (falls vorhanden) feststellt, muss dieses spätestens am nächsten Tag im „maximilian cafebar restaurant“ mitgeteilt werden. Übliche Reparaturzeiten sind in Kauf zu nehmen. Entschädigungen können nur verlangt werden, wenn die Schäden durch den Vermieter zu vertreten sind und der Urlaub erheblich beeinträchtigt wird. In dringenden Fällen ist es dem Vermieter gestattet, die Wohnung zu betreten.

  7. Die Wohnungsschlüssel sind bei Anreise im „maximilian cafebar restaurant“ an der Theke ab 15:00 Uhr bist 23:00 Uhr abzuholen und bei Abreise bis 10:00 Uhr ebenfalls dort abzugeben.
    Appartements maximilian: Es handelt sich hierbei um ein Simons Voss Transponder Schließsystem. Bei Verlust des Schlüssels berechnen wir eine Pauschale in Höhe von 125,00 €.
    Gästehaus maximilian: Bei Verlust der Schlüsselkarte berechnen wir eine Pauschale in Höhe von 10,00 €.

  8. Appartements maximilian: Am Tag der Abreise sind die Betten abzuziehen und das Geschirr abzuwaschen.

  9. Ein Rücktritt oder eine Umbuchung nach Abschluss des Vertrages hat in beiderseitigem Interesse schriftlich zu erfolgen. Stornogebühren: Bis 2 Tage nach Zugang der Reservierungsbestätigung kann der Mieter kostenlos von der Anmeldung zurücktreten.

    Ansonsten gilt folgendes Stornostufen-Modell:
    • Stornierungen und Änderungen, die bis zu 7 Tagen vor Anreisedatum erfolgen, sind kostenfrei
    • Stornierungen und Änderungen die verspätet erfolgen, oder Nichtanreisen werden mit 80% des Preises aller Übernachtungen berechnet.
  10. Der Vermieter wird von der Verpflichtung zur Leistung freigestellt, sowie seine Leistung durch einen Umstand, den er nicht zu vertreten hat, unmöglich wird, z. B. durch Wasser- oder Brandschäden. Kann die Wohnung/das Gästezimmer aus sonstigen Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden, hat der Vermieter das Recht, eine gleichwertige Wohnung/ein gleichwertiges Gästezimmer zu stellen.

  11. Mehrere Personen als Mieter haften für alle Verpflichtungen aus diesem Vertag als Gesamtschuldner. Für die Rechtswirksamkeit des Vertrages genügt die Unterschrift eines Mieters.

  12. Inhalt des Mietvertrages ist nur, was schriftlich vereinbart ist. Der Vertrag bleibt wirksam, auch wenn einzelne Klauseln unwirksam sein sollten.

  13. Gerichtsstand für alle Vertragsparteien ist Speyer.